Eduard-Stieler-Schule triumphiert beim Hallenturnier Osthessischer Schulen 2024

Erfolg bei der 43. Auflage des Hallenfußballturniers Osthessischer Schulen

Die Fußballmannschaft der Eduard-Stieler-Schule gewinnt die 43. Auflage des Hallenfußballturniers Osthessischer Schulen. Ausgerichtet wurde das Turnier am 20.03.2024 in der Halle der Ferdinand-Braun-Schule. Unser buntgemischtes Team, bestehend aus Schülern des Berufliches Gymnasiums, der Fachoberschule und BÜA-Klassen, setzte sich unter den sechs teilnehmenden Schulen durch.
Während sich unsere Mannschaft noch in der Gruppenphase dem favorisierten Team der Richard-Müller-Schule geschlagen geben musste, konnten wir im Endspiel Revanche nehmen. Mit einem 2:0 Sieg gegen die Richard-Müller-Schule sicherten wir uns den Turniersieg.
Im Laufe des Turniers entwickelte sich unter den Schülern ein super Teamgeist, was auch ausschlaggebend für den Erfolg war.
Mitgespielt haben folgende Schüler:
Jonas Nitz, James Sawatzky David Dittmann, Marlon Richter, Louis Kress, Jayvantae Matondo, Amir Mohammadi, Shkar Mahmoud, Johannes Helmke (Lehrer)

Text: Johannes Helmke

Bild: privat

Zurück

Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr erfahren...