Weltladen AG

 

Umgang mit
Konflikt­situationen

Wenn Menschen zusammen lernen und arbeiten, werden auch unterschiedliche Standpunkte von Einzelnen deutlich. Sollte daraus ein (Interessens-)Konflikt entstehen, legen wir Wert darauf, dass dieser möglichst zeitnah und, wenn möglich, von den Betroffenen selbst geklärt werden kann. Dazu dient unser Instanzenweg, der die erstrebte Vorgehensweise und entsprechende Ansprechpartner ausweist.

Konfliktlösung

 

  • Sollte eine Instanz nicht zielführend zur Lösung beitragen, kann eine weitere Instanz hinzugezogen werden.
  • Gesprächsinhalte oder Vereinbarungen können dokumentiert werden. Hilfreiche Formulare sind im Sekretariat erhältlich.
  • Sollte eine schulinterne Konfliktmanagementlösung nicht erreicht werden, so kann das Staatliche Schulamt hinzugezogen werden.
Unterstützungsangebote

Unterstützungs­angebote
für Schülerinnen und Schüler

Um erfolgreich lernen und arbeiten zu können, sind gesunde private Strukturen notwendig. Deshalb gibt es Ansprechpartner, die Schülerinnen und Schüler bei privaten Problemen unterstützen. Die Beratung ist vertraulich und dient der Lösungsfindung. Die Sozialpäda­goginnen und Sozialpädagogen der Eduard-Stieler-Schule bieten offene Sprechstunden an und vereinbaren Termine für Einzelgespräche.

Damit Lernende in einer sich ständig wandelnden Gesellschaft ihren beruflichen Weg finden, bieten wir ein vielfältiges und individuelles Unterstützungs­angebot an. Wir sehen, dass jede Schülerin und jeder Schüler individuelle Stärken hat. Zum Erreichen von persönlichen Kompetenzen bedarf es jedoch manchmal auch zusätzlicher fachlicher Unterstützung. Zur Förderung der Fachkompetenz unterstützen wir die Bildung von Lernpatenschaften und bieten bei Bedarf Förderunterricht an. Die Ausbildungsbegleiterinnen und Ausbildungsbegleiter sind Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für alle Schülerinnen und Schüler, die sich in der Ausbildung befinden. Sie bieten offene Sprechstunden auf vertraulicher Basis an.

Ansprechpartner

Schüler- und Studierenden­vertretung

Die Schüler- und Studierenden­vertretung finden Sie hier.

Elke Just

Verbindungs- / Vertrauenslehrerin

Rene-André Kohl

Verbindungs- / Vertrauenslehrer

E-Mail: rene.kohl[at]ess-fulda.de

Sophia Kropf

Schulsozialarbeiterin

Raum 218 / 219

sophia.kropf[at]ess-fulda.de

Uta Dörr

Sozialarbeiterin im Programm QuABB (Qualifizierte Ausbildungsbegleitung in Betrieb und Berufsschule)
für Auszubildende bei privaten, beruflichen und schulischen Problemen.
Ansprechpartnerin bei Bewerbungs­fragen
Die Beratung ist kostenlos und vertraulich.

Raum 218 / 219

Uta.Doerr[at]ess-fulda.de

Rosalina Hübner

Manchmal gibt es Erfahrungen im Leben, die uns aus dem Gleichgewicht bringen.
Wichtig ist, seine Probleme nicht kleinzureden, sondern ernst zu nehmen.

Bei Schwierigkeiten in der Schule und bei persönlichen Krisen hilft häufig ein Gespräch mit einer
außenstehenden Person, um Gedanken und Gefühle zu ordnen und mehr Klarheit zu gewinnen.
Ich berate, unterstütze, informiere und vermittle bei Bedarf auch an weitere Beratungsstellen.
Die Beratung ist kostenfrei und unterliegt selbstverständlich der Schweigepflicht.

Raum 218 / 219

E-Mail: rosalina.huebner[at]ess-fulda.de

Anke Bischof

Mediatorin

E-Mail: anke.bischof[at]ess-fulda.de

Gabriele Lellau

Mediatorin

Iris Stake

Mediatorin

Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr erfahren...