Aktuelles

Buchenwald liegt neben Weimar

„Alles sagt mir: Nichts wie raus aus dem Land, in dem für alle Zeit Buchenwald nahe Weimar liegt, das nicht mehr meines ist oder sein darf, in dem mich zu wenig hält“, sagt der „Aktenbote“ Theo Wuttke in Günter Grass’ Roman „Ein weites Feld“.

Mehr erfahren

Bedeutung der DRGs für die stationäre Versorgung

Die Schülerinnen und Schüler des Schwerpunktes Gesundheit des Beruflichen Gymnasiums der Eduard-Stieler-Schule hatten am Freitag, den 01. März 2019 im Beisein der zuständigen Abteilungsleiterin Anke Bischof die Möglichkeit, in einer Podiumsdiskussion mit Experten des Gesundheitssystems verschiedene Perspektiven über das Fallpauschalensystem, die so genannten Diagnosis Related Groups (DRGs) der Krankenhausfinanzierung nachzuvollziehen. Dabei ging es im Wesentlichen um die Frage, ob die DRGs eher als Instrument zur Qualitäts- oder Gewinnmaximierung in der stationären Versorgung anzusehen sind.

Mehr erfahren

Stieler-Schüler beim Informatikwettbewerb erfolgreich


Schülerinnen und Schüler verschiedener Schulformen der Eduard-Stieler-Schule (ESS) stellten sich im vergangenen November dem Informatik-Biber, einem Wettbewerb der Gesellschaft für Informatik, an welchem bundesweit 373.406 junge Menschen der Klassen 3 bis 13 teilnahmen. Gestern, am 20.02.2019, konnte nun Schulleiter Jörg Demuth zehn erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus den Schulformen Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung, aus dem Beruflichen Gymnasium, aber auch angehenden Bäckern und Lebensmittelfachverkäuferinnen ihre Urkunden übergeben.

Mehr erfahren

Erasmus+ Austausch in Finnland

Minus 20 Grad, einen halben Meter Schnee und 80 Grad in der Sauna – ein Wechselbad der Gefühle erwartete uns, vier Schülerinnen der Eduard-Stieler Schule gemeinsam mit der Projektkoordinatorin Elisabeth Heinecke, in Imatra, Finnland.

Mehr erfahren

Erfolgreiche Präsentation der Eduard-Stieler-Schule

Schulleiter Jörg Demuth freute sich beim Informationstag der Eduard-Stieler-Schule (ESS) am vergangenen Freitag über die Resonanz, denn besonders die am Vormittag angebotenen Workshops wurden von etwa 200 interessierten Schülerinnen und Schülern frequentiert, die die vielen Gelegenheiten zum Sehen und zum Mitmachen wahrgenommen hatten.

Mehr erfahren

Weltladen AG erhält Umwelt und Naturschutz Preis der Stadt Fulda

Stadtbaurat Daniel Schreiner zeichnete am 29.11.18 im Stadtschloss vier Preisträger aus. Der Umwelt- und Naturschutzpreis der Stadt Fulda wurde in diesem Jahr zum 14. Mal seit 1987 verliehen.

Mehr erfahren

Berufsziel Pflegeberuf – viele Wege führen dahin

Fulda (cif). Aus verschiedensten Fuldaer Schulen waren Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrern der Einladung der Eduard-Stieler-Schule kürzlich gefolgt und zu einem Pflege-Informationstag in die Berufsschule gekommen.

Mehr erfahren

Eduard-Stieler-Schule beim ErasmusPlus-Projekt „Open Minds, Open Borders“ in Trient

Im Rahmen des ErasmusPlus-Projekts „Open Minds, Open Borders“ vom 04.-10. November am Lyceum Galileo Galilei in Trient (Italien)vertraten die Schülerin Johanna Klug, die Schüler Felix Zywietz, Peter Ott und Rassoul Ebrahimi mit ihrem Begleiter Joachim Jost die Eduard-Stieler-Schule, Fulda.

Mehr erfahren

Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr erfahren...